Primorsko

Auch Primorsko ist an sich nur eine kleine Küstenstadt. Es zählt gerade einmal 2.500 Einwohner, im Sommer vervielfacht sich diese jedoch durch Touristen aus ganz Europa. Primorsko liegt 22 Kilometer südlich von Sozopol und 50 Kilometer südlich von Burgas. Die Stadt ist nur etwa 140 Jahre alt und trug früher den Namen Kjupria.

Durch ein internationales Jugendzentrum ist Primorsko gerade auch bei Jugendreisen ein gern gewählter Urlaubsort. Unweit der Stadt befindet sich der Campinplatz mit dem viel versprechenden Namen “Romantik”.