Bjala

Der Badeort Bjala liegt 53 Kilometer südlich von Varna und 80 Kilometer nördlich von Burgas. Von Bjala aus kann man die bulgarische Schwarzmeerküste in einen nördlichen Teil und einen südliche Teil unterteilen, da es sich in etwa im Zentrum derselbigen befindet.

Bei nur 2000 Einwohnern fällt es leicht, im Urlaub den Überblick zu behalten. Kinder werden sich bestimmt über die große Wasserrutsche in Bjala freuen, für ältere Touristen ist ein Besuch des Weinkellers und eine Probe des lokalen Weines “Dimjat” interessanter.